News

(07.10.2018) U17 startet in Dinslaken mit knapper Niederlage in die Saison

 

Am vergangenen Sonntag um 12:30 bestritt die U17 Mannschaft des KJEC in Dinslaken ihr erstes Spiel der laufenden Spielzeit. Man startete unglücklich ins Spiel und konnte der guten Slotarbeit der Gastgeber nicht standhalten, so lagen die Bulldogs nach dem ersten Drittel bereits 5:1 zurück. Deutlich frischer und motivierter kamen die Jungs und Mädels im zweiten Drittel aufs Eis. Man ließ den Kobras deutlich weniger Raum, um ihr Spiel aufzubauen und auch das Zusammenspiel klappte immer besser. Das machte sich am Spielstand in der 2. Drittelpause bemerkbar: Die Gastgeber führten zwar immer noch mit 6:4 Toren, aber der KJEC war die stärkere Mannschaft im dem Spielabschnitt. Im dritten Drittel konnte man die gute Arbeit fortsetzen und erhöhte schnell auf 6:5. Diesen Spielstand konnte man bis zur 58. Spielminute halten, als die Gastgeber noch einmal den Puck über die Linie spielten und den Abstand auf 7:5 erhöhten. Die Bulldogs kämpften und versuchten in der letzten Spielminute mit 6 Feldspielern, dafür ohne Torwart den Abstand zu verkürzen und eventuell den Ausgleich zu holen, was aber leider nicht von Erfolg gekrönt war. So blieb es bei kampfstarken Bulldogs und einem 7:5 Endstand.


(06.10.18) Hellweger Anzeiger: Erstes Turnier des Königsborner Jugend-Eishockey-Club e.V. in neuer Spiel-und Trainingsstätte in Bergkamen

 

Die U9 Mannschaft des KJEC verlor direkt zu Anfang beide Spiele gegen die Hammer Eisbären. Auch das erste Spiel gegen die Dortmunder Eisadler ging nicht zugunsten der Bulldogs aus, jedoch wurden diese dann im vierten Spiel wach und siegten gegen die Eisadler. In den letzten beiden Spielen gegen die Schalker Haie gewannen die Königsborner mit einem Tor in der letzten Spielsekunde und spielten dann ihr letztes Spiel unentschieden.  Es waren alle hoch motiviert und insgesamt war es vom Leistungsbild ein ausgeglichenes Turnier. (...) Am gleichen Tag siegte die U15 des KJEC in der Eissporthalle am Möhnesee, gegen Soest mit einem 6:4.


(12.09.2018) Trainingsauftakt der Bulldogs

 

Am 12.09.2018 herrscht erstmals buntes Treiben in der Eissporthalle Bergkamen-Weddinghofen. Die ersten Trainingseinheiten stehen an und die Spieler/innen betreten voller Vorfreude ihre neue sportliche Heimat am Häupenweg. Dort trainieren und spielen die Spieler & Spielerinnen des KJEC seit Beginn dieser Saison.

Kontakt

Königsborner Jugend Eishockeyclub e.V.

1. Vorsitzender Dirk Kimpel

2. Vorsitzende Michaela Dahl-Jilg

Mittelstr. 21

59427 Unna

nachwuchs@kjec.de

 

 

 

Spiel & Trainingsstätte:

 

Eissporthalle Bergkamen-Weddinghofen

Häupenweg 29

59192 Bergkamen